+

FDP-Fraktion will Vereinen mit Spülmobil helfen

Bornheim, 11.06.2019 – Die Bornheimer FDP-Fraktion wird im Umweltausschuss mit einem Antrag Anfang Juli eine Initiative starten, um Vereinen im Bornheimer Stadtgebiet ein Spülmobil für Vereins­veranstal­tungen kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion Stefan Klein: „Vereine in Bornheim greifen bei ihren Veranstaltungen oft aus Kosten­gründen auf Einweg-Geschirr zurück. So werden wertvolle Ressourcen vergeudet und vermeidbarer Müll produziert. Ein Spülmobil-Anhänger mit Industrie-Spül­maschine, Porzel­lan­geschirr und Metallbesteck würde unserer Auffassung nach den Vereinen helfen, eine umweltfreundliche Alternative zu wählen.“ Daher soll mit dem Vorstand des Stadtbetriebs erörtert werden, ob der Stadtbetrieb einen solchen Anhänger anschafft und zur kostenlosen Ausleihe für Vereine aus der Stadt Bornheim bereithalten kann. Nach Ansicht der FDP-Fraktion sollte die Stadt Bornheim den schonenden Umgang mit Ressourcen durch diese Anschaffung fördern.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.