+

Archiv für Dezember 2019

FDP Bornheim plädiert für Hochschule in Bornheim

Bornheim, 26.12.2019 – Aktuell diskutieren alle Parteien in Brühl über den weiteren Ausbau der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung. Streitpunkt ist der geplante und notwendige Bau einer Wohnungsanlage für rund 500 Studierende und deren voraussicht­liche Klimaneutralität. „Die FDP in Bornheim plädiert dafür, diese oder eine andere Hochschule in Bornheim anzu­siedeln. Eine Hochschule wie die […]

Weiterlesen

FDP Bornheim begrüßt die Abschaffung des Kanal-TÜVs

Bornheim, 15.12.2019 – Jörn Freynick, FDP-Landtags­abgeord­neter und Vorsitzender der FDP-Stadtverbands Bornheim  freut sich über den Beschluss der Landtagsfraktionen von FDP und CDU, die Dichtheitsprüfung weitgehend abzuschaffen: „Mit der Abschaffung der Kanal-TÜV-Pflicht werden private Eigentümer im Vorgebirge entlastet. Eine regelmäßige mit hohen Kosten verbundene Überprüfung ohne einen Hinweis auf einen Defekt wird es zukünftig nicht mehr […]

Weiterlesen

CDU, UWG und FDP fordern Sondersitzung des Schulausschusses

Die Bornheimer Ratsmehrheit von CDU, UWG/Forum und FDP hat eine kurzfristige Sondersitzung des Schulausschusses der Stadt Bornheim beantragt. Thema der Sitzung soll die Situation am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium im kommenden Schuljahr sein. Die Schulkonferenz des Gymnasiums hat den Wechsel vom gebundenen Ganztagsgymnasium zum Modell „Halbtag plus“ beantragt. Dieses Modell verknüpft Unterricht bis zum Mittag mit freiwilligen Angeboten […]

Weiterlesen