+

Archiv für März 2019

FDP-Fraktion räumt (mit) auf

„In Hemmerich wird Samstags noch gekehrt“, sind sich die Mitglieder des Fördervereins Hemmerich sicher. Morgens um halb zehn trafen sich an diesem Samstag zwölf Personen, um sich an der Müllsammel-Aktion des Umwelt- und Grünflächenamts der Stadt Bornheim zu beteiligen. Der Förderverein Dorfgemeinschaft Hemmerich und der Karnevalsausschuss Hemmerich-Rösberg waren ebenso vertreten wie vier Mitglieder der FDP […]

Weiterlesen

FDP beantragt „Heimfinder-App“ für den Rhein-Sieg-Kreis

Siegburg – Die FDP-Kreistagsfraktion beantragt zur heutigen Sitzung des Kreis-Sozialausschusses die Prüfung einer „Heimfinder-App“ für den Rhein-Sieg-Kreis. Die App soll Menschen mit Pflegebedarf dabei helfen, einen Kurz- oder Langezeitpflegeplatz in der Nähe ihres Wohnorts zu finden. Neben Informationen zu den vor Ort ansässigen Pflegeeinrichtungen soll die App auch darstellen, über welche Bettenkapazitäten das jeweilige Heim […]

Weiterlesen

FDP: Geplanter Haltausfall der RB48 am Bahnhof in Roisdorf nicht akzeptabel

Siegburg – Die FDP-Kreistagsfraktion hat Überlegungen des Nahverkehr Rheinland (NVR), künftig den Halt der RB48 auf der Strecke zwischen Köln und Bonn am Bahnhof Roisdorf zu streichen, eine klare Absage erteilt. „Das ist für die Bürger in Alfter und Bornheim nicht akzeptabel. Dann gibt es künftig nur noch zwei Halte je Stunde am Bahnhof in […]

Weiterlesen

25 Jahre Mitglied in der FDP

Matthias Kabon aus Bornheim-Roisdorf wurde heute für 25 Jahre ehrenamtliche Arbeit und Mitgliedschaft in der FDP ausgezeichnet. Matthias Kabon ist Ratsmitglied und unser Vertreter im Bornheimer Schul- und Jugendhilfeausschuss. Matthias Kabon ist eine der wichtigsten Stützen für unsere Fraktion in Bornheim. Sein Sachverstand in der Schulpolitik und vor allem sein großes Geschick in Verhandlungen sorgen […]

Weiterlesen