+

Archiv für Mai 2015

Reiterhof-Entscheidung: «Bornheim ist kein Freilichtmuseum»

Die FDP-Fraktion im Bornheimer Stadtrat kritisiert, dass die Baugenehmigung für den geplanten Reiterhof in Roisdorf nicht erteilt wurde. Der Stadtentwicklungsausschuss hat das Vorhaben in nichtöffentlicher Sitzung abgelehnt und damit nach Ansicht der Freidemokraten gegen geltendes Recht verstoßen, erläutert Jörn Freynick, planungspolitischer Sprecher der Fraktion: «Die Antragsteller und die Stadtverwaltung haben mehrere Monate lang alle offenen […]

Weiterlesen

Kita-Streik: FDP will eingesparte Kosten in Kindergärten investieren

Durch den Streik in einigen Bornheimer Kindertagesstätten spart die Stadt derzeit einen Teil der Personalkosten für Erzieher ein, denn an Streik-Tagen steht den Mitarbeitern im Arbeitskampf kein Gehalt zu. Welche Summe genau die Stadt einspart will die FDP-Fraktion nun über einen Antrag für die nächste Sitzung des Stadtrats in Erfahrung bringen. Emilia Danz, jugendpolitische Sprecherin […]

Weiterlesen

CDU und FDP wollen Freiwillige Feuerwehr stärken

Mit einem gemeinsamen Antrag für den Hauptausschuss der Stadt Bornheim wollen CDU- und FDP-Fraktion die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr unterstützen. Die beiden Fraktionen beantragen, dass Feuerwehrleute, die bei Festen und Großveranstaltungen als Brandsicherheitswache eingeteilt sind, eine höhere Vergütung für ihren Dienst erhalten. Eine Brandsicherheitswache wird seitens der Stadt Bornheim angeordnet, wenn Veranstaltungen mit mehr als […]

Weiterlesen