+

Archiv für Dezember 2014

FDP bedauert Absage für den städtischen Ordnungsdienst

Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung die FDP-Idee eines städtischen Ordnungsdienstes abgelehnt. Die Liberalen hatten beantragt, dass städtische Mitarbeiter künftig zusammen mit der Polizei vor allem in den Abend- und Nachtstunden dafür sorgen sollen, dass Sicherheit und Ordnung an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet besser durchgesetzt werden. «Die Polizei stellt für ganz Bornheim nachts einen […]

Weiterlesen

Schnelles Internet für Bornheim

Die FDP-Fraktion Bornheim begrüßt, dass für den Ausbau des schnellen Internets in der Stadt Bornheim nun grünes Licht gegeben ist. Sowohl Netcologne als auch der Stadtbetrieb Bornheim haben die notwendigen Schritte in die Wege geleitet. «Jetzt setzen wir darauf, dass aus den Plänen schnell Realität wird. Beim Internet-Ausbau sind Teile des Stadtgebiets derzeit leider noch […]

Weiterlesen

FDP schreibt Bürgerpreis aus

Auch im Jahr 2015 wird die FDP ihren traditionellen Preis für bürgerschaftliches Engagement in der Stadt Bornheim vergeben. Bewerbungen und Vorschläge für den Preis sind ab sofort und bis zum 25. Januar möglich. «Wir freuen uns wie in jedem Jahr über spannende Bewerber und werden sicherlich wieder eine große Auswahl an Vorschlägen haben», meint Jörn […]

Weiterlesen

Windenergie: FDP pocht auf Naturschutz

Angesichts der Kritik des Landschaftsbeirats Rhein-Sieg an den geplanten Windkraft-Anlagen in Bornheim fordert die FDP einen konsequenten Naturschutz und eine kritische Überprüfung der geplanten großen Windräder. «Kraniche, Störche und Fledermäuse werden durch die riesigen Anlagen empfindlich gestört. Der Schwarzmilan brütet sogar in der Nähe der geplanten Windräder», fasst Stefan Klein, umweltpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion Bornheim […]

Weiterlesen

FDP enttäuscht über Kehrtwende beim EKZ Roisdorf

Angesichts der erneuten Kehrtwende in der Debatte um das geplante Einkaufszentrum (EKZ) in Roisdorf zeigt sich die FDP-Fraktion enttäuscht über die fehlende Standhaftigkeit der CDU-Fraktion. «Vor der Wahl haben wir gemeinsam mit der CDU in Roisdorf für eine kleinere Lösung geworben – nun sind die Wahlversprechen der Christdemokraten offenbar nichts mehr wert und im Sinne […]

Weiterlesen