+

Archiv für Juni 2014

Bürgerbegehren Roisdorf: Initiatoren legen keine Rechtsmittel ein

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens Roisdorf haben nach dem Ausgang der Kommunalwahl entschieden, keine weiteren Rechtsmittel im Verfahren gegen die Stadt Bornheim einzulegen. Die Vertreter des Begehrens verzichten darauf, den negativen Ratsbeschluss zur Zulässigkeit ihrer Initiative mit juristischen Mitteln anzugreifen, der Antrag auf Berufung werde zurückgezogen. Da es nun mit CDU, FDP und ABB im Rat […]

Weiterlesen

Vorstand der FDP-Fraktion bestätigt

In ihrer ersten Sitzung der neuen Ratsperiode hat die FDP-Fraktion Bornheim ihren Vorstand gewählt. Die Liberalen setzen im Stadtrat auf Kontinuität und Erfahrung: Zum Vorsitzenden wiedergewählt wurde Christian Koch, der die Fraktion bereits seit 2005 führt. Sein Stellvertreter und Geschäftsführer bleibt Jörn Freynick, der dieses Amt bereits seit 2009 inne hat. Alle Wahlen verliefen einstimmig. […]

Weiterlesen