+

Archiv für Mai 2014

Bürgerbegehren findet statt

Die letzte Sitzung des Rates der Stadt Bornheim vor der Wahl war geprägt von den Themen, die in der Stadt derzeit heiß diskutiert werden. Sowohl zum EKZ Roisdorf als auch zur Umgestaltung des Zentrums gab es leidenschaftliche Debatten, bei denen die FDP nochmal für ihre Positionen werben konnte. In der Frage des EKZ-Neubaus Roisdorf steht […]

Weiterlesen

FDP will Steuer-Rabatt für Tierheim-Hunde

Die FDP-Fraktion im Bornheimer Stadtrat will Bürgern, die einen Hund aus dem Tierheim aufnehmen, eine finanzielle Belohnung zukommen lassen: Jeder Hundehalter, der einen Tierheim-Hund im eigenen Haushalt aufnimmt und mindestens zwei Jahre behält, soll für das erste Jahr von der Hundesteuer befreit werden. Einen entsprechenden Antrag haben die Liberalen für den Stadtrat eingebracht. FDP-Fraktionschef Christian […]

Weiterlesen

Letzte Ratssitzung: FDP macht Zentrum und EKZ zum Thema

Die FDP-Fraktion Bornheim muss in der letzten Sitzung des Rates die beiden kritischsten Themen der Kommunalpolitik im Vorgebirge erneut zur Sprache bringen: Auf Antrag der Liberalen soll sich der Rat sowohl mit den Streitthemen im Zentrum als auch mit dem geplanten Einkaufszentrum in Roisdorf befassen. «Diese Themen müssen gerade vor der Kommunalwahl nochmal auf den […]

Weiterlesen
Zerstörtes Plakat Jörn Freynick für Roisdorf

Vandalismus

Mehr als 1.500 Euro Sachschaden zuzüglich Arbeitsstunden und Baumaterial haben unbekannte Täter bislang in diesem Wahlkampf an unserem Wahlkampf-Material verursacht. Über 100 Plakate, fünf Großflächen sowie fünf große Werbebanner wurden zerstört oder gestohlen. All diese Straftaten haben wir bei der Polizei bereits angezeigt, die nun versuchen wird, die Täter zu ermitteln. Der FDP-Stadtverband Bornheim setzt […]

Weiterlesen