+

Aktuelle Stunde

«Kaffeefahrten» in Bornheim: hart durchgreifen, Senioren vor Betrügern schützen

Begründung: Bereits im Jahr 2010 war die Stadt Bornheim aufgrund mehrerer Vorfälle als «Mekka der Kaffeefahrten» negativ in der Presse. In verschiedenen Gaststätten im Stadtgebiet werden regelmäßig Busse mit Senioren empfangen, denen dort im Rahmen von sogenannten «Wanderlagern» (§ 56a Gewerbeordnung) überteuerte und nutzlose, im schlimmsten Fall sogar gesundheitsschädigende Produkte verkauft wurden. Diese «Kaffeefahrten» mögen […]

Weiterlesen